Fehlende Zähne

  • Über 263 Tarife im Vergleich
  • Professionelle Abwicklung
  • Schon ab 9€ im Monat

Fehlende Zähne bei Zahnzusatzversicherungen

Es ist eine der häufigsten Fragen die unsere Kunden beschäftigt: Können bei Versicherungsbeginn vorhandene Zahnlücken für eine zukünftig medizinisch notwendig werdende Versorgung mit Zahnersatz mitversichert werden? Zunächst einmal vorweg: Jawohl! Sie können fehlende Zähne mitversichern, jedoch sollten Sie sich über die vier unten stehenden Punkte im Klaren sein.

Fehlende Zähne im Sinn der Gesundheitsfragen sind alle fehlenden Zähne, die man theoretisch ersetzen könnte. Das bedeutet also, dass ein Zahn, der aufgrund einer kieferorthopädischen Behandlung gezogen wurde und bei dem nun ein Lückenschluss vorliegt, weil die beiden neben stehenden Zähne zusammengerückt sind, nicht als fehlend gilt. Ebenfalls sind damit keine Zähne gemeint, die durch Zahnbrücken oder Implantaten ersetzt oder bereits mit Kronen versorgt sind.

Bei der Mitversicherung fehlender Zähne ist zu beachten, dass bereits vor Antragstellung diagnostizierte Erkrankungen oder bereits bekannte oder geplante Zahnersatzmaßnahmen grundsätzlich nicht versichert sind. Eine Ausnahme bieten Tarife mit Sofortleistungen, wie zum Beispiel die Tarife ZahnPrivat Premium und ZahnPrivat Optimal von der UKV. Weitere Informationen zu Sofortleistungen finden Sie hier.

Die vier größten Irrtümer bei fehlenden Zähnen

Leistungsausschluss für fehlende Zähne bei Tarifen ohne Gesundheitsfragen

Es gibt Zahnzusatzversicherungen, bei denen Sie im Versicherungsantrag keine Gesundheitsfragen zu Ihrem aktuellen Zahnstatus beantworten müssen. Der Antrag kann trotz der nicht angegeben fehlenden Zähne angenommen und abgeschlossen werden. Die Zahnlücken sind hierbei jedoch definitiv von dem Versicherungsschutz ausgeschlossen. 

Mehr erfahren...

Es werden keine Leistungen für die fehlenden Zähne bspw. für Implantate, Brücken oder Kronen erbracht.

Tarifempfehlungen ohne Gesundheitsfragen:

  • QualiMed Z70 von der Inter
  • ZAB+ZAE+ZBB+ZBE von ERGO-Direkt
  • ZahnschutzPremium 90 von der DFV

Informationen zu diesen und weiteren Tarifen ohne Gesundheitsfragen finden Sie hier.

Leistungsausschluss für fehlende Zähne trotz Gesundheitsfragen

Bei den meisten Zahnzusatzversicherungen müssen Sie im Versicherungsantrag Gesundheitsfragen beantworten und angeben, ob Sie fehlende Zähne haben. Wenn fehlende Zähne vorhanden sind müssen Sie angeben wie viele Zähne Ihnen fehlen. Wenn Sie Gesundheitsfragen beantworten und die Versicherungsgesellschaft Ihren Antrag trotz fehlender Zähne annimmt, 

Mehr erfahren...

bedeutet das nicht, dass die fehlenden Zähne automatisch immer mitversichert sind. Wenn Sie die Gesundheitsfragen ehrlich und korrekt beantwortet haben, kann es sein, dass z.B. die zwei angegebenen ​fehlende Zähne vom Versicherungsschutz ausgeschlossen werden. Es werden dann keine Leistungen für die fehlenden Zähne erbracht z.B. für Implantate, Brücken und Kronen. Es gibt auch Tarife mit Gesundheitsfragen, bei denen Sie eine bestimmte Anzahl an fehlenden Zähnen auf unterschiedliche Arten mitversichert können. Informationen zu den verschiedenen Arten, wie fehlende Zähne mitversichert werden können finden Sie im nächsten Abschnitt „Auf diese 5 verschiedenen Arten können Sie fehlende Zähne mitversichern.“

Vorhandene Lücken mitversichern

Häufig entsteht bei einem Patienten der Wunsch, eine oder mehrere bereits vorhandene Zahnlücken mitzuversichern. Es gibt tatsächlich empfehlenswerte Zahnzusatzversicherungen, die diesem Wunsch gerecht werden. Fehlende Zähne können Sie bei einigen Zahnzusatztarifen unter bestimmten Voraussetzungen mitversichern. 

Mehr erfahren...

Dies kann durch Risikozuschläge oder eine veränderte Zahnstaffel in den ersten Versicherungsjahren erfolgen.​ Die unterschiedlichen Details hierzu, können Sie dem Text „Auf diese 5 verschiedenen Arten können Sie fehlende Zähne mitversichern.“ entnehmen. Je nachdem wie viele fehlende Zähne Sie haben, können Sie in der betreffenden Tabelle Ihren passenden Zahntarif finden. Nachdem die Wartezeit und/oder die veränderte Zahnstaffel abgelaufen ist, können die Lücken mit Implantaten oder Brücken versorgt werden. Wichtig ist zu bedenken, dass zum Zeitpunkt der Antragstellung, keine Behandlung angeraten oder begonnen sein darf.

Fehlende Zähne im Seitenzahnbereich

Fehlen am Ende einer Zahnreihe einer oder mehrere Zähne, so nennt man dies ,,Freiendposition“.  Diese Zahnlücken im Seitenzahnbereich können auch mitversichert werden. Vor dem Abschluss der Zahnzusatzversicherung, empfehlen wir Ihnen eine Beratung mit Ihrer behandelnden Zahnärztin oder Ihrem behandelnden Zahnarzt. 

Mehr erfahren...

Diese/r kann entscheiden, ob es aus medizinischer Sicht sinnvoll wäre einen oder mehrere fehlende Zähne mitzuversichern. Doch auch hier gilt: Eine Behandlung darf nicht angeraten oder begonnen sein.

1 fehlenden Zahn mitversichern

VersichererDZVSTarifKondition für 1 fehlenden Zahn
Z 100
Z 90 Bonus
Dent70
Dent 90
Dent90+
Dent100
Risikozuschlag, 20 %
Risikozuschlag, 20 %
Leistungsausschuss
Risikozuschlag, 20 %
Risikozuschlag, 20 %
Risikozuschlag, 20 %
Clever
Best
Premium
Risikozuschlag 2.50 EUR
Risikozuschlag 2.50 EUR
Risikozuschlag 2.50 EUR
DentalBest
DentalPlus
ZahnBest
ZahnBest+ZahnFit
ZahnPlus
ZahnPlus+ZahnFit
ZahnFit
Risikozuschlag, 5.40 EUR
Risikozuschlag, 3.40 EUR
Risikozuschlag, 5.10 EUR
Risikozuschlag, 4.10 EUR
Risikozuschlag, 2.90 EUR
Risikozuschlag, 2.90 EUR
Leistungsausschluss
ZB 90
ZE 80
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Dent Premium-U
Dent Komfort-U
verlängerte LS* auf acht Jahre
verlängerte LS auf acht Jahre
ZAB+ZAE+ZBE+ZBB
ZBB+ZBE
Zahnersatz-Sofort (ZEZ)
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ohne Leistungseinschränkungen
MehrZahn 100
MehrZahn 90
MehrZahn 80
MehrZahn Vorsorge
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 100
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 90
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 80
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
Leistungsausschluss
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
VitaZ1
VitaZ2
VitaZ3
Risikozuschlag, 5 EUR
Risikozuschlag, 5 EUR
Risikozuschlag, 5 EUR
EZ70plus
ZE50
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
Komfort 70
Premium 90
Exklusiv 100
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ZT+ZB
ZE+ZB
ZT
ZE
Risikozuschlag, 2 EUR
Risikozuschlag, 2 EUR
Risikozuschlag, 2 EUR
Risikozuschlag, 2 EUR
CEZK-U
CEZP-U
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
Zahn Smart
Zahn Komfort
Zahn Prestige
reduzierte LS*
reduzierte LS
reduzierte LS
KDT70
KDT70+KDBE
KDT85+KDBE
KDTP 100
KDTP 100+KDBE
KDBE
KDBP
KDT
Risikozuschlag, 4 EUR
Risikozuschlag, 4 EUR
Risikozuschlag, 4 EUR
Risikozuschlag, 7 EUR
Risikozuschlag, 7 EUR
Leistungsausschluss
Leitungsausschluss
Leistungsausschluss
QualiMedZ Z70
QualiMedZ Z70+ZPro
QualiMedZ Z90+ZPro
QualiMedZ Z80+ZPro
QualiMedZ Z80
QualiMedZ Z90
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
MediZduoohne Leistungseinschränkungen
proMEZAplusLeistungsausschluss
570+572+573+574 Komfortschutz
571+572+573+574 Premiumschutz
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
SMART-Dent
MEGA-Dent
GIGA-Dent
DentZE.100
DentZE.90
Leistungsausschluss
reduzierte LS*
reduzierte LS
Leistungsausschluss
reduzierte LS
comfort (Z2U) +ZV
classic (Z3U) + ZV
comfort (Z2U)
classic (Z3U)
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
EZK
EZ
EZP
EZ+EZP
EZ+EZT Better Smile
EZ+EZT+EZP Best Smile
EZ+EZE+EZP
EZ+EZE
EST+EZP+EZT
EZL
Risikozuschlag, 3 EUR
Risikozuschlag, 3 EUR
Risikozuschlag, 3 EUR
Risikozuschlag, 3 EUR
Risikozuschlag, 3 EUR
Risikozuschlag, 3 EUR
Risikozuschlag, 3 EUR
Risikozuschlag, 3 EUR
Risikozuschlag, 3 EUR
Risikozuschlag, 6 EUR
ZahnKomfort Z9
ZahnPremium Z10
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
uni-dent Privat
uni-dent Komfort
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
dental max
dental plus
reduzierte LS*
reduzierte LS
Komfort 100 (Z100)
Komfort 90 (Z90)
Komfort 80 (Z80)
Risikozuschlag, 20 %
Risikozuschlag, 20 %
Risikozuschlag, 20 %
ZahnTOP
ZahnTOPpur
Risikozuschlag, 5 EUR
Risikozuschlag, 5 EUR
ZahnPrivat Premium
ZahnPrivat Kompakt
ZahnPrivat Optimal
Risikozuschlag, 4.50 EUR
Risikozuschlag, 4.50 EUR
Risikozuschlag, 4.50 EUR
ZE90+ZBE
ZE70+ZBE
ZE90
ZE70
V1 (ZBU, ZGU70, BZGU20)
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
2 fehlende Zähne mitversichern

VersichererDZVS
TarifKondition für 2 fehlende Zähne
Z 100
Z 90 Bonus
Dent70
Dent 90
Dent90+
Dent100
Risikozuschlag, 40 %
Risikozuschlag, 40 %
Leistungsausschluss
Risikozuschlag, 40 %
Risikozuschlag, 40 %
Risikozuschlag, 40 %
Clever
Best
Premium
Risikozuschlag, 5 EUR
Risikozuschlag, 5 EUR
Risikozuschlag, 5 EUR
DentalBest
DentalPlus
ZahnBest
ZahnBest+ZahnFit
ZahnPlus
ZahnPlus+ZahnFit
ZahnFit
Risikozuschlag, 10.80 EUR
Risikozuschlag, 6.80 EUR
Risikozuschlag, 10.20 EUR
Risikozuschlag, 8.20 EUR
Risikozuschlag, 5.80 EUR
Risikozuschlag, 5.80 EUR
Leistungsausschluss
ZB 90
ZE 80
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Dent Premium-U
Dent Komfort-U
besondere LS* in den ersten acht Jahren
besondere LS in den ersten acht Jahren
ZAB+ZAE+ZBE+ZBB
ZBB+ZBE
Zahnersatz-Sofort (ZEZ)
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ohne Leistungseinschränkungen
MehrZahn 100
MehrZahn 90
MehrZahn 80
MehrZahn Vorsorge
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 100
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 90
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 80
reduzierte LS*
reduzierte LS
reduzierte LS
reduzierte LS
reduzierte LS
reduzierte LS
reduzierte LS
VitaZ1
VitaZ2
VitaZ3
Risikozuschlag, 10 EUR
Risikozuschlag, 10 EUR
Risikozuschlag, 10 EUR
EZ70plus
ZE50
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
Komfort 70
Premium 90
Exklusiv 100
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ZT+ZB
ZE+ZB
ZT
ZE
Risikozuschlag, 4 EUR
Risikozuschlag, 4 EUR
Risikozuschlag, 4 EUR
Risikozuschlag, 4 EUR
CEZK-U
CEZP-U
reduzierte LS*
reduzierte LS
Zahn Smart
Zahn Komfort
Zahn Prestige
reduzierte LS*
reduzierte LS
reduzierte LS
KDT70
KDT70+KDBE
KDT85+KDBE
KDTP 100
KDTP 100+KDBE
KDBE
KDBP
KDT
Risikozuschlag, 8 EUR
Risikozuschlag, 8 EUR
Risikozuschlag, 8 EUR
Risikozuschlag, 14 EUR
Risikozuschlag, 14 EUR
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
QualiMedZ Z70
QualiMedZ Z70+ZPro
QualiMedZ Z90+ZPro
QualiMedZ Z80+ZPro
QualiMedZ Z80
QualiMedZ Z90
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
MediZduoLeistungsausschluss
proMEZAplus
Leistungsausschluss
570+572+573+574 Komfortschutz
571+572+573+574 Premiumschutz
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
SMART-Dent
MEGA-Dent
GIGA-Dent
DentZE.100
DentZE.90
Leistungsausschluss
reduzierte LS*
reduzierte LS
Leistungsausschluss
reduzierte LS
classic (Z3U)
classic (Z3U)+ZV
comfort (Z2U)
comfort (Z2U)+ZV
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
EZK
EZ
EZP
EZ+EZP
EZ+EZT Better Smile
EZ+EZT+EZP Best Smile
EZ+EZE+EZP
EZ+EZE
EST+EZP+EZT
EZL
Risikozuschlag, 6 EUR
Risikozuschlag, 6 EUR
Risikozuschlag, 6 EUR
Risikozuschlag, 6 EUR
Risikozuschlag, 6 EUR
Risikozuschlag, 6 EUR
Risikozuschlag, 6 EUR
Risikozuschlag, 6 EUR
Risikozuschlag, 6 EUR
Risikozuschlag, 12 EUR
ZahnKomfort Z9
ZahnPremium Z10
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
uni-dent Privat
uni-dent Komfort
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Ja dental plus
Ja dental max
reduzierte LS*
reduzierte LS
Komfort 80 (Z80)
Komfort 90 (Z90)
Komfort 100 (Z100)
Risikozuschlag, 40 %
Risikozuschlag, 40 %
Risikozuschlag, 40 %
ZahnPREMIUMRisikozuschlag, 9 EUR

ZE90+ZBE
ZE70+ZBE
ZE90
ZE70
V1 (ZBU, ZGU70, BZGU20)
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
3 fehlende Zähne mitversichern

VersichererDZVS
TarifKondition für 3 fehlende Zähne
Z 100
Z 90 Bonus
Dent70
Dent 90
Dent90+
Dent100
Risikozuschlag, 60 %
Risikozuschlag, 60 %
Leistungsausschluss
Risikozuschlag, 60 %
Risikozuschlag, 60 %
Risikozuschlag, 60 %
Clever
Best
Premium
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
DentalBest
DentalPlus
ZahnBest
ZahnBest+ZahnFit
ZahnPlus
ZahnPlus+ZahnFit
ZahnFit
Risikozuschlag, 16.20 EUR
Risikozuschlag, 8.70 EUR
Risikozuschlag, 15.30 EUR
Risikozuschlag, 12.30 EUR
Risikozuschlag, 8.70 EUR
Risikozuschlag, 8.70 EUR
Leistungsausschluss
ZB 90
ZE 80
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Dent Premium-U
Dent Komfort-U
verlängerte LS* auf acht Jahre
verlängerte LS auf acht Jahre
ZAB+ZAE+ZBE+ZBB
ZBB+ZBE
Zahnersatz-Sofort (ZEZ)
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ohne Leistungseinschränkungen
MehrZahn 100
MehrZahn 90
MehrZahn 80
MehrZahn Vorsorge
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 100
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 90
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 80
reduzierte LS*
reduzierte LS
reduzierte LS
Leistungsausschluss
reduzierte LS
reduzierte LS
reduzierte LS
VitaZ1
VitaZ2
VitaZ3
Risikozuschlag, 15 EUR
Risikozuschlag, 15 EUR
Risikozuschlag, 15 EUR
EZ70plus
ZE50
ohne Leistungseinschränkungen
ohne Leistungseinschränkungen
Komfort 70
Premium 90
Exklusiv 100
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ZT+ZB
ZE+ZB
ZT
ZE
Risikozuschlag, 6 EUR
Risikozuschlag, 6 EUR
Risikozuschlag, 6 EUR
Risikozuschlag, 6 EUR
CEZK-U
CEZP-U
reduzierte LS*
reduzierte LS
Zahn Smart
Zahn Komfort
Zahn Prestige
reduzierte LS*
reduzierte LS
reduzierte LS
KDT70
KDT70+KDBE
KDT85+KDBE
KDTP 100
KDTP 100+KDBE
KDBE
KDBP
KDT
Risikozuschlag, 12 EUR
Risikozuschlag, 12 EUR
Risikozuschlag, 12 EUR
Risikozuschlag, 21 EUR
Risikozuschlag, 21 EUR
Leistungsausschluss
Leitungsausschluss
Leistungsausschluss
QualiMedZ Z70
QualiMedZ Z70+ZPro
QualiMedZ Z90+ZPro
QualiMedZ Z80+ZPro
QualiMedZ Z80
QualiMedZ Z90
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
MediZduoLeistungsausschluss
proMEZAplusLeistungsausschluss
570+572+573+574 Komfortschutz
571+572+573+574 Premiumschutz
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
SMART-Dent
MEGA-Dent
GIGA-Dent
DentZE.100
DentZE.90
Leistungsausschluss
reduzierte LS*
reduzierte LS
Leistungsausschluss
reduzierte LS
comfort (Z2U) +ZV
classic (Z3U) + ZV
comfort (Z2U)
Classic (Z3U)
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
EZK
EZ
EZP
EZ+EZP
EZ+EZT Better Smile
EZ+EZT+EZP Best Smile
EZ+EZE+EZP
EZ+EZE
EST+EZP+EZT
EZL
Risikozuschlag, 9 EUR
Risikozuschlag, 9 EUR
Risikozuschlag, 9 EUR
Risikozuschlag, 9 EUR
Risikozuschlag, 9 EUR
Risikozuschlag, 9 EUR
Risikozuschlag, 9 EUR
Risikozuschlag, 9 EUR
Risikozuschlag, 9 EUR
Risikozuschlag, 18 EUR
ZahnKomfort Z9
ZahnPremium Z10
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
uni-dent Privat
uni-dent Komfort
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
dental max
dental plus
reduzierte LS*
reduzierte LS
Komfort 80 (Z80)
Komfort 100 (Z100)
Komfort 90 (Z90)
Risikozuschlag, 60 %
Risikozuschlag, 60 %
Risikozuschlag, 60 %
ZahnPREMIUMRisikozuschlag, 13.50 EUR

ZE90+ZBE
ZE70+ZBE
ZE90
ZE70
V1 (ZBU, ZGU70, BZGU20)
verlängerte LS* auf sechs Jahre
verlängerte LS auf sechs Jahre
verlängerte LS auf sechs Jahre
verlängerte LS auf sechs Jahre
verlängerte LS auf sechs Jahre
4 fehlende Zähne mitversichern

VersichererDZVS
TarifKondition für 3 fehlende Zähne
Z 100
Z 90 Bonus
Dent70
Dent 90
Dent90+
Dent100
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Clever
Best
Premium
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
DentalBest
DentalPlus
ZahnBest
ZahnBest+ZahnFit
ZahnPlus
ZahnPlus+ZahnFit
ZahnFit
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ZB 90
ZE 80
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Dent Premium-U
Dent Komfort-U
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ZAB+ZAE+ZBE+ZBB
ZBB+ZBE
Zahnersatz-Sofort (ZEZ)
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ohne Leistungseinschränkungen
MehrZahn 100
MehrZahn 90
MehrZahn 80
MehrZahn Vorsorge
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 100
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 90
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 80
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
VitaZ1
VitaZ2
VitaZ3
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
EZ70plus
ZE50
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Komfort 70
Premium 90
Exklusiv 100
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ZT+ZB
ZE+ZB
ZT
ZE
Risikozuschlag, 8 EUR
Risikozuschlag, 8 EUR
Risikozuschlag, 8 EUR
Risikozuschlag, 8 EUR
CEZK-U
CEZP-U
reduzierte LS*
reduzierte LS
Zahn Smart
Zahn Komfort
Zahn Prestige
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
KDT70
KDT70+KDBE
KDT85+KDBE
KDTP 100
KDTP 100+KDBE
KDBE
KDBP
KDT
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
QualiMedZ Z70
QualiMedZ Z70+ZPro
QualiMedZ Z90+ZPro
QualiMedZ Z80+ZPro
QualiMedZ Z80
QualiMedZ Z90
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
MediZduoLeistungsausschluss
proMEZAplusLeistungsausschluss
570+572+573+574 Komfortschutz
571+572+573+574 Premiumschutz
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
SMART-Dent
MEGA-Dent
GIGA-Dent
DentZE.100
DentZE.90
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
comfort (Z2U) +ZV
classic (Z3U) + ZV
comfort (Z2U)
classic (Z3U)
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
EZK
EZ
EZP
EZ+EZP
EZ+EZT Better Smile
EZ+EZT+EZP Best Smile
EZ+EZE+EZP
EZ+EZE
EST+EZP+EZT
EZL
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ZahnKomfort Z9
ZahnPremium Z10
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
uni-dent Privat
uni-dent Komfort
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Komfort 80 (Z80)
Komfort 100 (Z100)
Komfort 90 (Z90)
Risikozuschlag, 80 %
Risikozuschlag, 80 %
Risikozuschlag, 80 %
ZahnPREMIUMLeistungsausschluss

ZE90+ZBE
ZE70+ZBE
ZE90
ZE70
V1 (ZBU, ZGU70, BZGU20)
verlängerte LS* auf acht Jahre
verlängerte LS auf acht Jahre
verlängerte LS auf acht Jahre
verlängerte LS auf acht Jahre
verlängerte LS auf acht Jahre
5 fehlende Zähne mitversichern

VersichererDZVS
TarifKondition für 5 fehlende Zähne
Z 100
Z 90 Bonus
Dent70
Dent 90
Dent90+
Dent100
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Clever
Best
Premium
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
DentalBest
DentalPlus
ZahnBest
ZahnBest+ZahnFit
ZahnPlus
ZahnPlus+ZahnFit
ZahnFit
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ZB 90
ZE 80
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Dent Premium-U
Dent Komfort-U
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ZAB+ZAE+ZBE+ZBB
ZBB+ZBE
Zahnersatz-Sofort (ZEZ)
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
MehrZahn 100
MehrZahn 90
MehrZahn 80
MehrZahn Vorsorge
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 100
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 90
MehrZahnVorsorge Bonus MehrZahn 80
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
VitaZ1
VitaZ2
VitaZ3
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
EZ70plus
ZE50
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Komfort 70
Premium 90
Exklusiv 100
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ZT+ZB
ZE+ZB
ZT
ZE
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
CEZK-U
CEZP-U
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Zahn Smart
Zahn Komfort
Zahn Prestige
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
KDT70
KDT70+KDBE
KDT85+KDBE
KDTP 100
KDTP 100+KDBE
KDBE
KDBP
KDT
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leitungsausschluss
Leistungsausschluss
QualiMedZ Z70
QualiMedZ Z70+ZPro
QualiMedZ Z90+ZPro
QualiMedZ Z80+ZPro
QualiMedZ Z80
QualiMedZ Z90
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
proMEZAplusLeistungsausschluss
570+572+573+574 Komfortschutz
571+572+573+574 Premiumschutz
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
SMART-Dent
MEGA-Dent
GIGA-Dent
DentZE.100
DentZE.90
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
comfort (Z2U) +ZV
classic (Z3U) + ZV
comfort (Z2U)
classic (Z3U)
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
EZK
EZ
EZP
EZ+EZP
EZ+EZT Better Smile
EZ+EZT+EZP Best Smile
EZ+EZE+EZP
EZ+EZE
EST+EZP+EZT
EZL
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
ZahnKomfort Z9
ZahnPremium Z10
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
uni-dent Privat
uni-dent Komfort
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Komfort 80 (Z80)
Komfort 100 (Z100)
Komfort 90 (Z90)
Risikozuschlag, 100 %
Risikozuschlag, 100 %
Risikozuschlag, 100 %
ZahnPREMIUMLeistungsausschluss

ZE90+ZBE
ZE70+ZBE
ZahnKompaktPlus (ZE50+ZBE)
ZE90
ZE70
V1 (ZBU, ZGU70, BZGU20)
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss
Leistungsausschluss

*Leistungsstaffel

Auf diese 5 verschiedenen Arten können Sie fehlende Zähne mitversichern:

Versicherer haben bei Vertragsbeginn fünf verschiedene Möglichkeiten mit nicht ersetzten bzw. fehlenden Zähnen umzugehen. Hierbei geht es um tatsächlich vorhandene Zahnlücken und wie Sie diese für eine zukünftige medizinisch notwendige Versorgung mit Zahnersatz mitversichern.

Fehlende Zähne ohne Leistungseinschränkungen mitversichern

Ohne Leistungseinschränkungen bedeutet, dass die Versicherungsgesellschaft Ihren Antrag annimmt und die fehlenden Zähne mitversichert. Zudem werden für die fehlenden Zähne keinerlei Risikozuschläge zu dem Beitrag berechnet und die Leistungsstaffel wird auch nicht verändert. Wie viele Zähne ohne Leistungseinschränkung mitversichert werden können, hängt von der Versicherungsgesellschaft und dem Tarif ab.

Mehr erfahren...

Es gibt empfehlenswerte Zahnzusatztarife, die eine bestimmte Anzahl an fehlenden Zähnen ohne jegliche Leistungseinschränkungen mitversichern, wenn diese bereits bei Vertragsbeginn gefehlt haben. Solche und weitere Tarife finden Sie in der oben liegenden Tabelle.

Tarifempfehlungen die einen fehlenden Zahn ohne Leistungseinschränkungen mitversichern:

  • CEZP-U von der Continentalen
  • MediZduo von der Gothaer
  • MehrZahn 100, Mehr Zahn 80, MehrZahn 90 und MehrZahnvorsorge von der Barmenia

Bei den Tarifen ZahnPremium + Zahnbehandlung, ZahnKomfortPlus, ZahnKompaktPlus von der Württembergischen werden sogar zwei fehlende Zähne ohne Leistungseinschränkungen mitversichert.

Tarife ansehen

Risikozuschläge in Euro aufgrund fehlender Zähne

Ein Risikozuschlag in Euro bedeutet, dass bei einem Zahnzusatztarif ein bestimmter Betrag, z.B. 2 EUR, für jeden fehlenden Zahn zu Ihrem monatlichen Beitrag dazu berechnet wird. Die fehlenden Zähne sind in diesem Fall mitversichert und es werden Leistungen für zukünftig notwendigen Zahnersatz, wie Brücken, Kronen oder Implantate und die Versorgung der Zahnlücken erbracht. Die Höhe der Risikozuschläge und die maximale Anzahl an fehlenden Zähnen, die mitversichert werden variiert von Tarif zu Tarif.

Mehr erfahren...

Tarifempfehlung die einen Risikozuschlag in Euro für jeden fehlenden Zahn berechnen:

  • DentalPlus und DentalBest von der Allianz
  • KDT70+KDBE, KDT85+KDBE und KDTP100+KDBE von der DKV
  • ZahnPrivat Premium von der UKV/BBKK

Diese Tarife versichern bis zu drei fehlende Zähne und berechnen dementsprechend bis zum dritten fehlenden Zahn einen Risikozuschlag.

Tarife ansehen

Prozentuale Risikozuschläge aufgrund fehlender Zähne

Ein Risikozuschlag in Prozent bedeutet, dass bei einem Zahnzusatztarif ein bestimmter prozentualer Anteil des monatlichen Beitrags, z.B. 20%, für jeden fehlenden Zahn zu Ihrem monatlichen Beitrag dazu berechnet wird. Wenn Ihr monatlicher Beitrag z.B. 18,40 EUR beträgt und Sie einen Risikozuschlag von 20% zahlen müssten, würde sich der Beitrag um 3,68 EUR pro fehlendem Zahn erhöhen. 

Mehr erfahren...

Die fehlenden Zähne sind auch in diesem Fall mitversichert und es werden Leistungen für zukünftig notwendigen Zahnersatz, wie Brücken, Kronen oder Implantate und die Versorgung der Zahnlücken erbracht. Die Höhe der Risikozuschläge und die maximale Anzahl an fehlenden Zähnen, die mitversichert werden variiert von Tarif zu Tarif.

Tarifempfehlung die einen Risikozuschlag in Prozent für jeden fehlenden Zahn berechnen:

  • Dent100 und Dent90+ von der ARAG

Diese beiden Tarife berechnen einen Risikozuschlag von 20% für jeden fehlenden Zahn und versichern bis zu drei fehlende Zähne mit.

Tarife ansehen

Verlängerte Leistungsstaffel aufgrund fehlender Zähne

In den ersten Versicherungsjahren begrenzen Zahnzusatzversicherungen die Leistungen auf bestimmte Erstattungssummen. Bei fehlenden Zähnen verändern Versicherungsgesellschaften häufig die Summenbegrenzungen. Eine Möglichkeit hierbei ist die Verlängerung der Leistungsstaffel. In den ersten 48 Monaten erstattet beispielsweise die Württembergische

Mehr erfahren...

für Zahnersatz 4000 EUR. Bei drei fehlenden Zähnen verlängert sich die Leistungsstaffel auf 72 Monate. Ab vier fehlenden Zähnen verlängert sich Leistungsstaffel auf 96 Monate.

Tarife ansehen

Reduzierte Leistungsstaffel aufgrund fehlender Zähne

Einige Zahnzusatztarife reduzieren in den Anfangsjahren aufgrund fehlender Zähne die Leistungsstaffel. Die Erstattungsleistungen die Sie als Kunde erhalten sind in diesem Fall dann nicht die der normalen Zahnstaffel (ohne fehlende Zähne) sondern sind in dieser Zeit reduziert. Der Vorteil ist, dass bei diesen Tarifen fehlende Zähne ohne Beitragszuschlag mitversichert werden.

Mehr erfahren...

Tarifempfehlungen für fehlende Zähne mit diesem Verfahren:

  • MEGA-Dent und GIGA-DENT mit dentPRO80, dentZB, 100, dentZE 90 von der Hallesche
  • Zahn Smart, Zahn Komfort und Zahn Prestige von der Die Bayerische

Tarife ansehen

Vertragsablehnung oder Leistungsausschluss aufgrund fehlender Zähne

Vertragsablehnung aufgrund fehlender Zähne

Fehlende Zähne können der Grund dafür sein, dass der die Versicherungsgesellschaft ab einer bestimmten Anzahl an fehlenden Zähnen Ihren Antrag ablehnen. Ab wieviel fehlenden Zähnen Ihr Antrag abgelehnt wird hängt von den Tarifen ab. Welche Tarife Ihren Antrag aufgrund einer bestimmten Anzahl an fehlenden Zähnen ablehnen können Sie der oben liegenden Tabelle entnehmen.

Leistungsausschluss von fehlenden Zähnen

Ein Leistungsausschluss für fehlende Zähne bedeutet, dass der Antrag von der Gesellschaft angenommen wird und Sie den Tarif, trotz fehlender Zähne abschließen können. Ihre bei Vertragsbeginn fehlenden Zähne, werden allerdings nicht mitversichert. Für die fehlenden Zähne können Sie dann keine Leistungen in Anspruch nehmen. 

Mehr erfahren...

Somit werden Kosten für zukünftig notwendigen Zahnersatz, wie Brücken, Kronen oder Implantate und die Versorgung der Zahnlücken nicht übernommen. Ob schon ab einem oder erst ab zwei, drei oder mehr fehlenden Zähnen ein Leistungsausschluss vorliegt ist von Tarif zu Tarif unterschiedlich.

Tarifempfehlungen die einen Leistungsausschluss ab dem ersten fehlenden Zahn haben:

  • Münchener Verein
  • Z80ZPro von der Inter
  • KDBE und KDBP von der DKV
  • ZahnKomfort und ZahnPremium von der Stuttgarter
  • ZAB+ZAE+ZBB+ZBE von der ERGO-Direkt

Der Tarif MediZduo der Gothaer zum Beispiel versichert den ersten fehlenden Zahn ohne weitere Leistungseinschränkung. Für den zweiten und dritten fehlenden Zahn erfolgt ein Leistungsausschluss dann für beide bzw. alle drei Zähne und ab dem vierten fehlenden Zahn wird der Antrag abgelehnt.

Genauere Informationen zu diesen und weiteren Tarifen, die einen Leistungsausschluss haben und ab welcher Anzahl an fehlenden Zähnen ein Leistungsausschluss vorliegt finden Sie in der oben liegenden Tabelle.

Tarife ansehen

Fazit zu fehlenden Zähnen bei Zahnzusatzversicherungen

Wir empfehlen Ihnen, sich vorab über die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie fehlende Zähne mitversichern können, ausgiebig zu informieren. Viele Kunden denken, dass fehlende Zähne vom Versicherungsschutz automatisch ausgeschlossen sind. Das stimmt nicht immer. Es gibt empfehlenswerte Zahnzusatzversicherungen, bei denen Sie Ihre fehlenden Zähne mitversichern können.

Fehlende Zähne können entweder ohne Leistungseinschränkungen, mit Risikozuschlägen oder einer veränderten Leistungsstaffel mitversichert werden.

Wenn Sie ein höheres Budget für Ihre Zahnzusatzversicherung zur Verfügung haben, ist es empfehlenswert einen Zahnzusatztarif auszuwählen, der für fehlende Zähne einen Risikozuschlag berechnet. Ihr monatlicher Beitrag erhöht sich hierbei, Sie haben in diesem Fall aber keine veränderte Leistungsstaffel. Sie können Leistungen direkt und in vollem Umfang in Anspruch nehmen.

Wenn Sie keinen höheren Beitrag in Kauf nehmen möchten, ist es empfehlenswert einen Zahnzusatztarif auszuwählen, der bei fehlenden Zähne eine veränderte Leistungsstaffel hat. Ihr monatlicher Beitrag bleibt hierbei gleich. In diesem Fall haben Sie in den Anfangsjahren eine geringere Erstattungsleistung zur Verfügung oder über einen längeren Zeitraum eine Begrenzung der Erstattungsleistungen.

Stellen Sie uns Ihre Frage!

Das Team der DZVS wird sich zeitnah bei Ihnen zurückmelden.

Zahnversicherungsservice DZVS