Verbindung, die sich bei Anwendung fluoridhaltiger Zahnpflegemittel auf der Zahnoberfläche bildet. Wenn der Zahn durch Säure angegriffen wird, wirkt diese Verbindung als Schutzschicht, indem sie sofort Mineralien zur Reparatur zur Verfügung stellt. Aminfluoridhaltige Präparate bilden besonders gut haftende Kalziumfluorid-Deckschichten.

Zahnversicherungsservice DZVS