Ein Veneer ist eine hauchdünne lichtdurchlässige Keramikschale für die Zähne, die mit Spezialkleber auf die Zahnoberfläche aufgebracht wird. Veneers werden hauptsächlich im Frontzahnbereich verwendet und dienen im Regelfall kosmetischen Zwecken (z.B. um leichte Fehlstellungen auszugleichen oder Verfärbungen zu überdecken).

Zahnversicherungsservice DZVS